Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Kunst, die abhebt.” – die fünfte art-hoc Ausstellung in den ehemaligen Räumen einer Fluggesellschaft

31. August 2014//12:00 bis 18:00

kostenlos

Am Sonntag, dem 31. August stellen wir Ihnen in unserer art hoc-Reihe die zwei jungen, vielversprechenden Künstler Janosch Jauch und Patric Colling vor. In den ehemaligen Räumen einer Fluggesellschaft steht uns hierfür ein toller Ausstellungsrahmen zur Verfügung.

Janosch Jauch (links) hat dieses Jahr seinen Abschluss an der Kunstakademie in der Klasse von Prof. Herold absolviert. In seinen dynamischen Bildkompositionen, die nach Collagen oder sogar nach Materialmontagen aussehen, verwendet Janosch Jauch verschiedenste Motive und Elemente, von Pinselschlägen, Bild- und Fotofragmenten bis hin zu unterschiedlichsten Materialschnipseln und -arten.

Patric Colling (rechts) ist ausgebildeter Fotograf und steht kurz vor dem Abschluß seines Studiums der Freien Kunst / Fotografie an der Kunstakademie bei Prof. Odenbach. Mit seinen Fotoarbeiten möchte er den Betrachter dazu einladen, die Stimmung aufzunehmen, die er selbst im Moment des Entstehens erlebt hat. Eine Einladung, einen Platz hinter seinen Augen einzunehmen.

Details

Datum:
31. August 2014
Zeit:
12:00 bis 18:00
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://www.facebook.com/events/482406835228041/

Veranstalter

duesseldorf-art.de
Telefon:
0211-69074914
E-Mail:
info@duesseldorf-art.de
Website:
https://duesseldorf-art.de

Veranstaltungsort

Berliner Allee 47, Düsseldorf
Berliner Allee 47
Düsseldorf, 40212
+ Google Karte