Vita

1982 geboren in Werl, lebt und arbeitet seit 2020 in Düsseldorf

2007 Studium der freien Kunst an der Kunstakademie Münster
2008 Beitritt in die Klasse von Prof. C.Völker
2013 Ernennung zum Meisterschüler durch Prof. C.Völker
2013 artists in residence Shanghai, Arbeit und Leben in China
2016 Arbeit und Leben in Berlin
2019 artist in residence Hsinchu, Arbeit und Leben in Taiwan

Ausstellungen

2021 Gruppenausstellung „2021 SINO GERMAN ART EXHIBITION“, Cultural Exchange
Center, Shanghai, China
ArtTainan, vertreten durch INNO Art Gallery, Tainan, Taiwan
2020 Einzelausstellung „ITS LIKE BIRDS“, Art Site of Railway Warehouse in Hsinchu,
Taiwan
ArtTaipei, vertreten durch APOLLO Art Gallery, Taipei, Taiwan
Einzelausstellung „HiLife“, Art Site of Railway Warehouse in Hsinchu, Taiwan
Gruppenausstellung „another landscape“, APOLLO Art Gallery, Taipei, Taiwan
2019 Einzelausstellung “FISH & MEAT”, Art Site of Railway Warehouse in Hsinchu,
Taiwan
Charity Einzelausstellung “ONE STEP CLOSER”, Artland, Taipei,
Taiwan
2018 Einzelausstellung “BEST BEFORE” in der Galerie “erster erster” in Berlin
Gruppenausstellung “NordArt”, Rendsburg
Gruppenausstellung “KEIN WUNDER.” in der Galerie
“raumfürdrasstischemassnahmen” Berlin
2017 Gruppenausstellung „UNPREDICTABLE“, in der Galerie „Schaufenster“, Berlin
2015 Einzelausstellung “THIS SUMMER WILL BE MOST EXCITING” , Vast Art Centre
Shanghai, China
Gruppenausstellung ”20 Artists, 8765km, 75m2″, Oh La Art Space, Shanghai, China
Gruppenausstellung „group show of emerging artists“ im „China Art Museum,
Shanghai“, Shanghai, China
2014 Gruppenausstellung “W&M”, Ausstellung in Kooperation mit Wang Yuhong,
“Choir”, Shanghai, China
2013 Gruppenausstellung „Von Beckmann bis Warhol – Kunst des 20. und 21.
Jahrhunderts“ Die Sammlung Bayer, Martin- Gropius- Bau, Berlin
Einzelausstellung „RAUMSECHS zeigt Mario Weinberg“, Galerie RAUMSECHS,
Düsseldorf
„Preis der Kundtakademie Münster“, Münster
2012 Gruppenausstellung „Malerei Zwölf“, Kunstverein Gelsenkirchen im Museum
Gelsenkirchen
2010 Gruppenausstellung „Das goldene Dorf“, EMSCHERKUNST. 2010,
Recklinghausen